Krankheiten vorbeugen

with Keine Kommentare

Eat Right. Academy of Nutrition and Dietetics.– die weltweit größte Fachgesellschaft mit 67.000 Mitgliedern (75% der Mitglieder sind Diätologen) spricht sich in einem aktuellen Positionspapier für die

vegane Ernährung zur Vorbeugung vieler Krankheiten

aus. Die 10-seitige Publikation erschien im Mai 2015.  im Journal of the Academy of Nutrition. Sie betont die Vorteile einer vegetarischen oder veganen Ernährung für die Gesundheit. Sie sei für jede Lebensphase, also auch für Schwangere, stillende Mütter oder Kinder geeignet und beugt vielen Zivilisationskrankheiten unserer „Wohlstandsgesellschaft“ vor.

Folgende Vorteile einer veganen Ernährung werden hervorgehoben:

Es bestehe ein reduziertes Risiko für koronare Herzkrankheiten, Bluthochdruck, Diabetes mellitus II, Adipositas und verschiedene Krebsarten. LDL-Cholesterinspiegel seien bei vegetarischen Ernährungsformen niedriger und Blutzuckerwerte besser. Zudem verringere sich für Vegetarier und Veganer das Risiko für die meisten Haupt-Todesursachen wie Herz-Kreislauf- sowie Krebserkrankungen.

Die Befürchtung, dass Veganer zu wenig Eiweiß aufnehmen sei hingegen unbegründet.

Darüber hinaus hat die größte Krankenkasse der USA, Kaiser Permanente, die pflanzliche Ernährung empfohlen. Sie rät  den Ärzten, ihren Patienten eine pflanzliche Kost zu empfehlen. Dadurch können Medikamente reduziert und das Risiko für bestimmte Erkrankungen wie Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes mellitus, Bluthochdruck, Adipositas und Störungen des Fettstoffwechsels gesenkt werden.

Auch die Versicherung „Wiener Städtische“ befürwortet die vegane und vegetarische Ernährung. Nachzulesen und nachzuhören ist es HIER.

Immer mehr Ärzte und Therapeuten erkennen die Vorteil der pflanzlichen Ernährung – wobei nach meiner Erfahrung auf die Vollwertigkeit und Ganzheitlichkeit geachtet werden muss. Wer nur Sojaschnitzel und Fertig-Nahrung kauft wird auf Dauer keinen Vorteil haben. Das rohe oder gedünstete Gemüse, glutenarmes Getreide, Hülsenfrüchte und viel Grünes sollten in einem veganen Speiseplan die Haupt-Zutaten sein.

Grüne Smoothies - die Sonne im Glas

Zur Werkzeugleiste springen