Preisvergleich Wasser

with Keine Kommentare

Ein Preisvergleich Wasser zwischen Osmosewasser und Lauretana

bringt es ans Licht: Für ein gutes Wasser wie Lauretana zahle ich zirka 1,70€ für den Liter. Außerdem muss ich es aus dem Bioladen in Güstrow holen, eine nähere Quelle gibt es nicht – das sind bei mir hin und zurück über 48 km.

Wir sind zu zweit, mal angenommen, wir trinken jeder 2 Liter jeden Tag, dann sind es 28 Liter in der Woche. Wenn noch jemand zu Besuch kommt, brauche ich etwas mehr, also 5 Kästen in der Woche, und muss jede Woche nach Güstrow fahren. Allein die Vorstellung schreckt mich ab, weil ich direkt vor Augen habe, wie ich jede Woche nach Güstrow fahre, einen Parkplatz in der Nähe des Bioladens suche, die 5 Kästen in mein Auto lade und zu Hause wieder ins Haus schleppe, das Leergut zurückbringe…

Hier können Sie suchen, wo Sie Ihr Lauretana herbekommen: www.lauretana.de/bezugsquellen

Geld sparen, Wasserfilter, Umkehrosmose, Wapura
Geld sparen durch Wasserfilter

Die Kosten? 47,60€ (plus Fahrtkosten plus Zeit) – jetzt fahre ich nicht jede Woche nach Güstrow, sondern gehe in Teterow einkaufen. Aber rechnen wir mal nur die Wasserkosten, denn ich möchte ja gutes, mineralarmes Wasser trinken.

In einem Jahr würde ich nur für Wasser

2.665,60€ ausgeben. Dann habe ich aber noch keine guten Tee oder Kaffee, weil mit unserem kalkhaltigem Wasser wird es eine Plürre (auf sächsisch).

Was kostet gefiltertes Wasser aus der Umkehrosmose-Anlage?

Für dieses wird bei einem Wasserverbrauch von 5 Liter am Tag (für Tee, für Smoothies, für das Ankeimen der Sprossen) mit 8 Cent am Tag pro Liter berechnet, incl. Rohwasserverbrauch, Geräteverschleiß, Filterwechsel.

Das sind 40 Cent am Tag, 146€ im Jahr, ohne Schlepperei der Kisten…

Preisvergleich Lauretana und Osmosewasser:

Einsparung pro Jahr 2.519,60€

Also für mich ist es keine Frage, ich würde mich jederzeit wieder für den Wapura-Wasserfilter entscheiden.

In diesem Preisvergleich Wasser sind noch nicht die ökologischen Kosten, der ökologische Fingerabdruck berücksichtigt. Durch den Transport des Wassers von Lauretana wird Mineralöl verbraucht, das Wasser muss gefördert, verpackt werden. Mein Osmosewasser kommt direkt aus meiner Region mit der Leitung zu mir, und hier in Mecklenburg gibt es jede Menge Wasser (nur leider ist es sehr kalk- und eisenhaltig).

Geld sparen durch Wasserfilter

 

 

Geld sparen, umweltfreundlich
Geld sparen durch umweltreundlichen Umkehrosmose- Wasserfilter

 

 

 

 

 

 

Und wenn Sie jetzt auch einen solchen sparsamen, langlebigen Filter haben möchten,

dann rufen Sie an 038456 669813 oder nutzen das Kontaktformular. Ich freue mich auf Ihren Anruf.Cornelia Bölter

Preisliste Wasserfilter Wapura und Filter

Oder: Preisliste anklicken, Bestellformular ausfüllen und mir per Fax oder Mail zusenden ist die 3. Variante, wie Sie schnell zu einem solchen Filter kommen.

Übrigens: die Osmosefilter gibt´s auch mit basischem Wasser, mehr dazu HIER (KLiCK)

 

 

 

 

 

 

 

Grüne Smoothies - die Sonne im Glas

Zur Werkzeugleiste springen